A. M. Schronen – Reh im Park Blues – Männerchor

3,80

Mindestbestellmenge: 20 Exemplare (Lieferung in Chorstärke)

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

  • Be­set­zung: Männerchor (TTBB) a cappella
  • Aus­ga­be: Chorpartitur
  • Spra­che: deutsch
  • Reihe: Schott Chormusik
  • Be­stell-Nr.: C 59069

Seine enorme (chor-)kompositorische Vielseitigkeit stellt Alwin Michael Schronen mit dem Reh-im-Park-Blues für Männerchor ein weiteres Mal unter Beweis. Mit Elementen aus Swing und Blues, „babbabbadada“-, „daduahuhah“- und anderen Jazzdrive erzeugenden Vokalisen, dem Einsatz von „swingenden Shake Eggs“ ad libitum und sogar einem Weinglas (alternativ Triangel) sowie Regieanweisungen wie Fingerschnipsen, Flüstern, Ausatmen, Einsaugen, Küssen und „mit Zeigefinger um Ruhe bitten“ hat er ein kurzweiliges und höchst amüsantes Chorstück geschaffen. Es spiegelt mit viel Witz und Charme den humoristischen Gehalt des Ringelnatzschen Gedichts über ein kleines Reh, welches sich am Ende als Gipsfigur erweist. Ein ideales Stück Musik, das bestens für Aufführungen im geselligen Rahmen geeignet ist und von vielen kleinen, aber feinen Showeinlagen lebt.

Der Reh-im-Park-Blues ist auch in einer Bearbeitung für gemischten Chor erhältlich (C 59070).

Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16675-1
Reihe: Schott Chormusik
Schwierigkeit: 3
Seitenzahl: 8
Spieldauer: 3’0″
Verlag: Schott Music